Medien inszenieren Sarrazin

„Kritik und Empörung – große Aufregung in den Medien um das neue Buch eines Provokateurs. Genau das aber befördert Auflage, Klicks und Quote. Eine Doppelmoral.“

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/medien_politik_wirtschaft/sarrazin135.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s