Polizeibarrikade gegen Skateboarder in New York

„New York gibt’s seit 2000 eine jährliche Veranstaltung, die sich “Broadway Bomb” nennt. Dabei treffen sich ein Haufen Skateboarder, um vom Broadway zur Charging Bull Statue zu rollen“ http://www.alohastone.com/2013/10/29/wie-man-skateboarder-einfaengt-nicht/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s