Biegen statt 3D-Druck

„Der DIWire Bender biegt Drähte aus verschiedenen Materialien, darunter Stahl, Aluminium und Bronze, zu 2D- oder 3D-Formen. Die Vorgaben kommen aus SVG-Dateien, wie sie auch aus dem 3D-Druck bekannt sind.“ http://www.heise.de/newsticker/meldung/DIWire-Bender-Draehte-biegen-statt-3D-Druck-2042965.html

Advertisements

Ein Gedanke zu „Biegen statt 3D-Druck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s