Interview mit Jeremy Scahill

„Jeremy Scahill (born October 18, 1974) is the National Security Correspondent for The Nation magazine and author of the international bestseller Blackwater: The Rise of the World’s Most Powerful Mercenary Army, which won the George Polk Book Award.http://en.wikipedia.org/wiki/Jeremy_Scahill

Dirty Wars: Film und Dokumentarfilm

Dirty Wars ist ein 2013 gedrehter Dokumentarfilm vom Regisseur Richard Rowley. Produzent und Drehbuchautor ist der Journalist Jeremy Scahill. Thema des Films ist der verdeckte, weltweit geführte US-amerikanische Krieg gegen den Terror“ http://de.wikipedia.org/wiki/Dirty_Wars:_The_World_Is_a_Battlefield

„Rick Rowley hat eine Dokumentation gedreht, die mehr ist als das: eine Abrechnung mit dem amerikanischen System der Geheimniskrämerei“ http://www.freitag.de/autoren/georg-von-grote/jsoc-obamas-geheime-killerelite

http://dirtywars.org

„Franziska Augstein über das Buch „Schmutzige Kriege“ von Jeremy Scahill.“ http://www.sueddeutsche.de/kultur/auslese-kriegsverbrechen-1.1808198

Mehr von Jeremy Scahill

2011

2007

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s