Alan Rusbridger: Absurde Anhörung zum NSA-Skandal

„Es war ein so ungewöhnlicher wie ernster Anlass, insbesondere Medien in den USA hatten sich sehr kritisch dazu geäußert, dass der Chef einer Zeitung vom britischen Parlament vorgeladen wurde.“ http://www.sueddeutsche.de/medien/guardian-chef-vor-innenausschuss-entschlossen-weiter-zu-veroeffentlichen-1.1834756

Komplette Anhörung im britischen Unterhaus mit dem Guardian-Chefredakteur Alan Rusbridger.

„Rusbridger setzte sich auch vor dem Ausschuss gegen alle Vorwürfe zu Wehr und forderte stattdessen die britische Regierung auf, den Handlungsrahmen für die Geheimdienste neu abzustecken“ http://www.dw.de/nsa-anh%C3%B6rung-im-britischen-unterhaus/a-17269469

„Statt Journalisten zur Vernehmung einzubestellen und einzuschüchtern, sollten die Abgeordneten lieber über den modernen Überwachungsstaat debattieren, schrieb die Reporterlegende.“ http://www.spiegel.de/politik/ausland/guardian-chef-verteidigt-nsa-enthuellung-in-britischem-parlament-a-937065.html

„Key extracts from the Guardian editor’s appearance before the home affairs select committee over the impact of NSA leaks“ http://www.theguardian.com/media/2013/dec/03/keith-vaz-alan-rusbridger-love-country-nsa

„“Do you love your country?“ – Guardian editor Alan Rusbridger was questioned by the Home Affairs Committee today on the Snowden leaks.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s