Jacob Appelbaum: „Eine Taktik der Zersetzung“

„Jacob Appelbaum gehört zu den wenigen Vertrauten von NSA-Whistleblower Edward Snowden. Im Gespräch schildert er, wie er in Berlin von den Geheimdiensten verfolgt wird“ http://www.berliner-zeitung.de/spionage-skandal/jacob-appelbaum-zur-ueberwachung–eine-taktik-der-zersetzung-,23568638,25682272.html

Zersetzung: „Die Zersetzung war eine vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR eingesetzte geheimpolizeiliche Arbeitstechnik. Sie diente zur Bekämpfung vermeintlicher und tatsächlicher politischer Gegner. Die 1976 in einer Richtlinie definierten Zersetzungsmaßnahmen wurden vom MfS vornehmlich in den 1970er und 1980er Jahren in Operativen Vorgängen gegen oppositionelle Gruppen und Einzelpersonen eingesetzt. Fast durchgehend konspirativ angewandt, ersetzten sie den offenen Terror der Ära Ulbricht.“ http://de.wikipedia.org/wiki/Zersetzung_%28Ministerium_f%C3%BCr_Staatssicherheit%29

Advertisements

2 Gedanken zu „Jacob Appelbaum: „Eine Taktik der Zersetzung“

  1. Zersetzung gehört zu der passiven Form von Gewalt und sie ist ganz einfach viel gemeiner als direkte Gewalt, weil kaum zu merken.
    Es beginnt ganz einfach mit Ignoranz und Unglauben und der Geschichte der vier Kollegen:

    „Das ist eine kleine Geschichte über 4 Kollegen namens
    Jeder, Jemand, Irgendjemand und Niemand.

    Es ging darum,
    eine wichtige Arbeit zu erledigen und Jeder war sicher,
    dass sich Jemand darum kümmert.

    Irgendjemand hätte es tun können,
    aber Niemand tat es.

    Jemand wurde wütend,
    weil es Jeder’s Arbeit war.
    Jeder dachte,
    Irgendjemand könnte es machen,
    aber Niemand wußte,
    dass Jeder es nicht tun würde.

    Schließlich beschuldigte Jeder Jemand,
    weil Niemand tat,
    was Irgendjemand hätte tun können.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s