Snowden – Das Interview

„Durch seine Informationen wurde die NSA-Affäre ausgelöst. Jetzt geht Edward Snowden im Interview mit dem NDR auf die Folgen seiner Enthüllungen und seinen Werdegang ein.“ http://www.ardmediathek.de/das-erste/ard-sondersendung/snowden-exklusiv-das-interview?documentId=19287388

DOWNLOAD: http://media.ndr.de/progressive_geo/2014/0126/TV-20140126-2149-2442.hq.mp4

„der Wortlaut des Interviews von NDR Autor Hubert Seipel“ http://www.presseportal.de/pm/69086/2648795/-snowden-exklusiv-der-wortlaut-des-interviews-von-ndr-autor-hubert-seipel/mt + http://www.ndr.de/ratgeber/netzwelt/snowden267.html

„America’s Spies Want Edward Snowden Dead“ http://www.buzzfeed.com/bennyjohnson/americas-spies-want-edward-snowden-dead

XKeyscore (XKS) ist eine Spionagesoftware des US-amerikanischen Nachrichtendienstes NSA. Die brasilianische Zeitung O Globo und die australische Tageszeitung The Sydney Morning Herald veröffentlichten erstmals Informationen und Details zur Existenz und Funktionsweise des Systems. Den Berichten liegen Dokumente des Whistleblowers Edward Snowden zugrunde.“ http://de.wikipedia.org/wiki/XKeyscore

„Warum wird das Interview mit Edward Snowden erst so spät gesendet? Warum gibt keinen Brennpunkt? Diese und andere Fragen beantwortet die NDR Doku-Redaktion“ http://www.ndr.de/ratgeber/netzwelt/snowden253.html

„Es galt als Coup des NDR: Das erste TV-Interview mit Edward Snowden. Doch das Fehlen einer englischsprachigen Fassung wirft die Frage auf: Wo liegt die Priorität des NDR? Eine Recherche, die vorerst mehr Fragen aufwirft als Antworten liefert.“ http://www.dwdl.de/nachrichten/44414/der_ndr_und_das_geschaeft_mit_dem_snowdeninterview/

1. Update

„Die Jauch-Sendung vom gestrigen Abend rund um das Interview mit Edward Snowden zeigte, wie Überwachungskritiker und Befürworter der Überwachungsprogramme aneinander vorbeireden. Hoffnung, dass die Geheimdienste in absehbarer Zeit in ihre Schranken verwiesen werden können, konnte man aus der Sendung nicht mitnehmen.“ https://netzpolitik.org/2014/wo-der-hammer-haengt-ein-kommentar-zur-jauch-sendung-zum-interview-mit-edward-snowden/

„Welcher Zuschauer, der am nächsten Morgen früh aufstehen muss, sieht sich nach der Gesprächssendung noch die “Tagesthemen” an, wartet den Wetterbericht ab, nur um dann dieses Interview zu sehen, das (ganz nebenbei bemerkt) offensichtlich zwei Tage in Hamburg herumgelegen hat?“ http://www.tobiasgillen.de/edward-snowden-der-verschwiegene-ndr-und-die-verschenkte-chance/

2. Update

Das Snowden Interview in English

Advertisements

2 Gedanken zu „Snowden – Das Interview

  1. Hat dies auf Charly's Welt rebloggt und kommentierte:
    Tja, in der Tat wäre mehr drin gewesen. Erst mal ein besserer Sendeplatz, dann eine Originalfassung online, ich bin nicht so gut in Englisch als das ich Lippen lesen könnte und die Echtheit der Übersetzung damit verifizieren kann.
    Aber ja, man darf die „guten Freunde“ ja nicht verärgern, in dem man eine Systemfeind (der in Wahrheit ein Held ist!) einen guten Sendeplatz gewährt! Hoffentlich wird das nochmal wiederholt und zwar nach der 20:15 Uhr Tagesschau, oder der Sportschau!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s