Berlin: Altes Polizeivideo der 22. und 23. Einsatzhundertschaft aufgetaucht

„Innensenator Frank Henkel (CDU) wollte sich die Bilder nicht ansehen. „Das ist nicht meine Art von Humor“, sagte er am Montag. Die Bilder seien nicht die, die er sich von seiner Polizei wünsche.“ http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizisten-parodien-pornoszenen-skandalvideo-bleibt-ohne-konsequenzen/9530198.html

2007

„Intern soll sie ihren Ruf weg haben – nach dem Motto »Wenn die an einer Demo dran war, dann kriegt man die nie wieder friedlich«. Was die EHU 23 betrifft, scheiden sich die Geister, selbst in der Polizei.“ http://redalert.blogsport.de/2007/06/21/jw-interview-mit-berliner-polizistin/

„Die 23 ist eine der zwei Knüppelgarden der Berliner Polizei. Die andere ist die 21. Beide treten besonders bei politischen Demonstrationen durch gewalttätige Übergriffe hervor. Anzeigen wegen Körperverletztung durch die Opfer werden i.d.R. durch Anzeigen wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt beantwortet.“ http://deu.anarchopedia.org/Hundertschaft_23

2005

„Berlins Truppen werden gern gebucht für die Sicherung von Castor-Transporten sowie Großdemonstrationen, von denen Gewalt ausgehen könnte. Sie gelten als besonders erfahren und schlagkräftig. Die 23. und die 24. sind die bekanntesten Einsatzhundertschaften Berlins.“ http://www.berliner-zeitung.de/archiv/berliner-beamte-stritten-bei-castor-transport-mit-kollegen—demonstranten-gingen-dazwischen-pruegel-von-polizisten-fuer-polizisten,10810590,10339890.html

1999

Anfrage: http://www.polizeigewalt.de/index.htm?http%3A//www.polizeigewalt.de/docs/fall1/kleineanfrage.htm

Antwort: „Die in der vorliegenden Kleinen Anfrage gegen die Berliner Bereitschaftspolizei, insbesondere gegen die 22. und 23. Einsatzhundertschaft der 2. Bereitschaftspolizeiabteilung, erhobenen Vorwürfe werden zurückgewiesen. Die Fragen erwecken den irrigen Eindruck, daß es sich hierbei um unkontrollierte, gegen die gesetzlichen und dienstlichen Bestimmungen handelnde Gliederungseinheiten der Berliner Polizei handele. “ http://www.polizeigewalt.de/index.htm?http%3A//www.polizeigewalt.de/docs/fall1/antwortanfrage.htm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s