Picknickausflug mit der Bahn im Grunewald

„Wir sind entsetzt über diese Aktion, mit der junge Leute höchst leichtsinnig ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben“, sagte S-Bahnsprecher Ingo Priegnitz am Montag. „Bahnanlagen sind keine Spielplätze! Wir warnen eindringlich vor solchen vermeintlichen Mutproben, die in vielen Fällen tragisch enden.“ http://www.morgenpost.de/berlin/article207978649/S-Bahn-Surfer-filmen-sich-beim-Picknick-auf-fahrendem-Zug.html

Advertisements