EU-Geflügelreste ruinieren Märkte in Afrika

„Nach zehn Jahren Verhandlungen ist es unterzeichnet: das Handelsabkommen der Europäischen Union mit Ostafrika.“ http://www.ardmediathek.de/tv/Europamagazin/Ostafrika-Unfaire-Konkurrenz-durch-Hand/Das-Erste/Video?documentId=29132830&bcastId=342024

 

„Geflügelreste ruinieren die Märkte in Afrika“ http://www.3sat.de/page/?source=/nano/astuecke/122605/index.html

Advertisements

Martin Sonneborn stellt Fragen im EU-Parlament

Martin Sonneborn: Fragen an Tibor Navracsics

Designierter EU-Kommissar für Kultur abgelehnt: Das Europaparlament will den Ungarn Tibor Navracsics nicht als künftigen EU-Kommissar für Kultur. Die Mitglieder des Kulturausschusses lehnten den designierten Kommissar für den Posten ab, akzeptierten ihn aber grundsätzlich als Mitglied der neuen EU-Kommission.“ http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=46656

Martin Sonneborn: Fragen an Oettinger

„Für Europa gehe es dabei um nichts weniger als eine Aufholjagd, so Günther Oettinger zu Beginn der Anhörung. „Im Vergleich zu den USA oder einigen Ländern Asiens haben wir in den letzten Jahren nicht gewonnen. Wir fallen zunehmend zurück“, konstatiert Oettinger. Aufgeholt werden muss seiner Ansicht nach in allen Bereichen.“ http://www.tagesschau.de/wirtschaft/oettinger-113.html

Ukraine: Interview mit Gabriele Krone-Schmalz

„Aber vielleicht ist die Berichterstattung tatsächlich ein wenig einseitig. Gabriele Krone-Schmalz, langjährige ARD-Korrespondentin in Moskau, lehrt mittlerweile Journalistik in Iserlohn. Die breite Kritik an der Medienberichterstattung kann sie durchaus nachvollziehen.“ http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Immer-auf-Putin-Breite-Kritik-an-Medien,ukraine419.html

Volksfront Gegen Europa

http://www.youtube.com/watch?v=BbOedZN3Sb4

http://www.was-hat-die-eu-je-für-uns-getan.de/

Original: http://www.youtube.com/watch?v=BbOedZN3Sb4

Europawahl: Jacob Appelbaum unterstützt Petition gegen die flächendeckende Überwachung

Jacob Appelbaum: „Welche Dimension hat die flächendeckende Überwachung der Bürgerinnen und Bürger angenommen und warum ist diese mit einem demokratischen Staat nicht vereinbar?“ http://www.goveto.org/jacob-appelbaum-unkontrollierte-ueberwachung/

„Er betont, dass wir jetzt aktiv werden und die Europawahl dazu nutzen können, etwas zu verändern und jede/r daher die die Petition WePromise mitzeichnen sollte.“ https://netzpolitik.org/2014/jacob-appelbaum-zur-europawahl-werdet-aktiv/

„Auf der WePromise-Plattform kann eine Petition unterzeichet werden. Gleichzeitig ist dort sichtbar, welche Abgeordneten die netzpolitische Charta noch unterstützen.“ http://www.janalbrecht.eu/themen/datenschutz-und-netzpolitik/jans-video-fuer-wepromiseeu.html

Europawahl in Deutschland 2014

„Die Europawahl in Deutschland 2014 findet am Sonntag, dem 25. Mai 2014 von 8 bis 18 Uhr statt. Sie wird im Zuge der EU-weit stattfindenden Europawahl 2014 durchgeführt. Sie ist die erste Wahl nach dem Vertrag von Lissabon, mit dem die Rechte des Europäischen Parlaments gestärkt und die Verteilung der Sitze auf die Mitgliedstaaten der EU neu geregelt werden. Deutschland stehen demnach nur noch 96 statt bisher 99 Mandate zu.

Im Juni 2013 beschloss der Bundestag die Einführung einer Dreiprozenthürde zur Europawahl 2014. Diese erklärte das Bundesverfassungsgericht jedoch am 26. Februar 2014 – wie zuvor auch die Fünfprozenthürde – für verfassungswidrig und nichtig. Somit muss eine Partei erstmals nur das natürliche Quorum von ca. 0,5 Prozent der Stimmen erzielen, um mit einem Abgeordneten ins Europäische Parlament einzuziehen.“ http://de.wikipedia.org/wiki/Europawahl_in_Deutschland_2014